Ethereum auf dem Weg zum AllzeithochWie du jetzt noch
Ethereum ist nach Bitcoin die 2. größte Kryptowährung und auf dem Weg zu einem neuen Allzeithoch. Hier erfährst du wie man Ether kauft.


Ethereum auf dem Weg zum AllzeithochWie du jetzt noch
Ethereum auf dem Weg zum AllzeithochWie du jetzt noch investierst von CryptoTicker.io, 28.11.2020, 08:00 Uhr Bitcoin Blockchain Ethereum Finanzen Kryptowährungen Wirtschaft. Ethereum ist nach Bitcoin die zweitgrößte Kryptowährung. Es handelt sich um die erste Blockchain, auf der man Programme (Smart Contracts) dezentral ablegen und ausführen kann. Ethereums Marktkapitalisierung …


Marktkommentar: S&P 500 auf dem Weg zum Allzeithoch
Der Future für den S&P 500 stieg am Dienstag in der ersten halben Stunde des vorbörslichen Handels um 0,5%, nachdem Trump der US-Bundesverwaltungsbehörde GSA empfahl, mit dem Übergang zur …


Bitcoin steuert auf Allzeithoch zu, Grayscale Trust wächst …
Bitcoin auf dem Weg zum Allzeithoch. Laut Mike McGlone könnte sich der Vermögensverwalter zu einem guten Zeitpunkt die Taschen füllen. Dem Bloomberg-Analysten zufolge befindet sich Bitcoin trotz derzeitiger Rallye noch im frühen Stadium eines Bullenzyklus. Dabei stehen gleich zwei zentrale Schlüsselwiderstände auf der To-do-Liste für das …


Bitcoin Kurs Prognose – Nur noch $1000 vor dem All-Zeit …
Ethereum: Was steckt hinter der Kryptowährung, wie funktioniert sie und wie könnte die Zukunft des Projektes aussehen? – Eine Einführung … jetzt noch Einsteige … 01.11.20 Bitcoin Kurs …


Volatile Entwicklung: Bitcoin prallt am Allzeithoch ab und …
Die Digitalwährung Bitcoin hat es nach mehreren Anläufen nicht geschafft, ihr drei Jahre altes Rekordhoch zu übertreffen. 26.11.2020


BITCOIN: Erst 20,000 und dann massiver Abverkauf? – 20.11.2020
20.11.2020 – Wir rechnen sowohl Bitcoin als auch Ethereum auf Sicht der nächsten Jahre mit stark steigenden Preisen, jedoch wird es erst noch zu einen wichtigen und guten Nachkaufchance kommen …


Bitcoin (BTC) strauchelt: Wale treten Verkaufswelle los
Bitcoin stolpert auf dem Weg zum Rekordhoch und wird von den Walen nach unten gedrückt. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben und so bereitet sich die Krypto-Leitwährung auf den nächsten Angriff vor. Beinahe war es soweit: Der Bitcoin-Kurs konnte im gestrigen Handelsverlauf auf 19.260 US-Dollar aufholen und hatte das Allzeithoch somit bereits in greifbarer Nähe. Wo genau das sagenumwobene …


Bitcoin-Kurs erreicht 19.500 US-Dollar – BTC-Dominanz …
Die Leitwährung kann auch diese Woche an seiner bullishen Tendenz festhalten und steigt auf Wochensicht um rund 6 Prozentpunkte an. Damit fehlen dem BTC-Kurs je nach Börse noch drei bzw. 4,5 Prozent bis zum Allzeithoch. Eine Kursschwäche ist weiterhin nicht auszumachen. Bitcoin kann nun jederzeit ein neues Allzeithoch generieren. Es wird spannend sein zu beobachten, ob Anleger nach dem


Bitcoin: Brutaler Rückschlag! Und jetzt? – DER AKTIONÄR
Wichtig ist jetzt vor allem eins: Ruhe bewahren. Am Morgen sah es zunächst nach einer Stabilisierung aus, doch dann hat die Korrektur beim Bitcoin noch einmal Fahrt aufgenommen. In weniger als 24 …
Launch car diagnostic