Geiselnahme von Teheran – Wikipedia
Bei der Geiselnahme von Teheran besetzten iranische Studenten am 4. November 1979 im Verlauf der Islamischen Revolution die US-Botschaft in Teheran, um gegen die Aufnahme des gestürzten Schahs Reza Pahlavi in den USA zu demonstrieren. Sie hielten 52 Diplomaten der Vereinigten Staaten vom 4. November 1979 bis zum 20. Januar 1981 als Geiseln und forderten die Auslieferung des Schahs.


Geisel-Diplomatie: Islamwissenschaftlerin frei – stadt40
Geisel-Diplomatie: Islamwissenschaftlerin frei Nach mehr als zweijähriger Haft hat der Iran eine australisch-britische Forscherin im Austausch für drei iranische Staatsbürger freigelassen. Kylie Moore-Gilbert, die wegen des Vorwurfs der Spionage für Israel in Teheran zu einer zehnjährigen Gefängnisstrafe verurteilt worden war, wurde am Mittwochabend aus der Haft entlassen. Im Gegenzug …


USA und Iran: Die historischen Wurzeln des Hasses … – SZ.de
Ein Putsch, eine Geiselnahme, und mehrere Anschläge: Warum sich die Vereinigten Staaten und Iran seit Jahrzehnten feindlich gegenüberstehen.


Politik – Iran entlässt australisch-britische Forscherin …
Teheran betreibe eine “Geisel-Diplomatie“. Der britische Außenminister Dominic Raab forderte Teheran im Kurzbotschaftendienst Twitter auf, alle Doppelstaatler freizulassen. Ein weiterer …


Teheran lässt australisch-britische Forscherin im …
Nach mehr als zweijähriger Haft hat der Iran eine australisch-britische Forscherin im Austausch für drei iranische Staatsbürger freigelassen. Kylie


Teheran lässt australisch-britische Forscherin im …
Teheran betreibe eine “Geisel-Diplomatie“. lan/noe. TRENDING . AFP. Mehr als 22.200 Corona-Neuinfektionen in Deutschland. AFP · 1 Min. Lesezeit. AFP. Mehr als 18.600 Corona-Neuinfektionen …


Iran: Geduld – bei aller Wut | ZEIT ONLINE
Wie geht man um mit einem Regime, das auf den zwischen Staaten üblichen Komment pfeift, das Diplomatie nach Freibeutermanier betreibt? Was gar, wenn der Geiselnehmer demnächst Atomwaffen hat?


Diplomatie: Wie der Westen sich in der Iran-Frage windet …
Diplomatie Wie der Westen sich in der Iran-Frage windet Der Ton wird schärfer, doch die Tür zum Dialog bleibt offen: Im diplomatischen Umgang mit dem iranischen Regime bewegen sich westliche …


Wie sich Staaten annähern: Panda, Diplomatie & Co …
Wie sich Staaten annähern : Panda, Diplomatie & Co. Gerade betreibt die chinesische Regierung in Berlin „Panda-Diplomatie” – mit Erfolg. Andere Staaten umschmeicheln stattdessen mit


Diplomatie – Wikipedia
Diplomatie ist die Kunst und Praxis des Verhandelns zwischen bevollmächtigten Repräsentanten verschiedener Gruppen oder Nationen ().Der Begriff bezieht sich meist auf die internationale Diplomatie, also die Pflege zwischenstaatlicher und überstaatlicher Beziehungen durch Absprachen über Angelegenheiten wie Friedenssicherung, Kultur, Wirtschaft, Handel und Konflikte.
Diagnostic Tool